FavoritenDruckenE-Mail Adresse

Verantwortung von Feuerwehr-Führungskräften im Arbeitsschutz (UVV)

Beginn:
Mi., 29. Jan 2020
Ende:
Fr., 31. Jan 2020
LG-Nr.:
01 02 D28 001 20
Favorit:
0 Favorit
Preis:
Kostenfrei
Ort:
Freie Plätze:
2 von 2

Beschreibung

Verantwortung von Feuerwehr-Führungskräften im Arbeitsschutz (UVV)

D28

Ausbildungsdauer:

23 Stunden (3 Tage) Stunden

Teilnehmerkreis:

Kommandanten

Mitzubringende Lehrgangsausstattung:

Keine persönliche Schutzausrüstung erforderlich

Ausbildungsziel:

Der Lehrgangsteilnehmer soll seine bisher erworbenen Kenntnisse über die Unfallverhütung im Feuerwehrdienst vertiefen.

Wesentliche Ausbildungsinhalte:

Themenfestlegung durch KUVB

Vorausgesetzte Ausbildung:

Gruppenführer


Kategorie